close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

...по Берлину

код для вставкиСкачать
Приложение 4
Урок - путешествие
Тема: «Klassenfahrten durch Deutschland. Ist das nicht toll?!»
Подтема: «Klassenfahrt nach Berlin»
Цели урока:
• обучение аудированию
Сопутствующая задача:
• дальнейшее формирование лексических навыков по теме «Klassenfahrt nach Berlin»
• дальнейшее знакомство со страноведческим материалом
Задачи:

Образовательная
- углубить и расширить потенциальный словарь учащихся по теме «Klassenfahrt»
- познакомить с достопримечательностями Берлина
- совершенствовать умения и навыки практического владения языком по аудированию

Развивающая
- развивать творческую активность учащихся
- развивать мышление учащихся.
- развивать память учащихся.

Воспитательная
- активизировать интеллектуальную сферу и черты характера: любознательность,
коммуникативные умения.
- воспитывать культуру общения.
- поддержание интереса к изучению немецкого языка
Языковой материал:
Новый: die Kaiser–Wilhelm–Gedächtniskirche, die Siegessäule, das Schloss Bellevue, der
Alexanderplatz, der Gendermenmarkt, die Weltzeituhr, das Zeughaus, der Deutsche Dom, der
Französische Dom
Для повторения: die Quadriga, Terrakottareliefs, der Kudamm, der Reichstag, die HumboldtUniversität, Unter den Linden, das Nikolaiviertel das Rathaus, der Zoo, die Bibliothek, das
Museum.
Оснащение урока:
• Кассета с аудиозаписью фонетической зарядки
• Раздаточный материал для фонетической зарядки
• Аудиозапись с экскурсией по Берлину
• Cписок достопримечательностей Берлина
ХОД УРОКА
ОРГАНИЗАЦИОННЫЙ МОМЕНТ (3 мин.):
Учитель приветствует учащихся на немецком языке, проверяет готовность класса к
уроку, объявляет тему урока и основную задачу:
Lehrer: Guten Tag! Wer hat heute Klassendienst? Wer fehlt heute? Der wievielte ist heute?
Welcher Wochentag ist heute?
Schüler: Guten Tag!
Schüler 1: Ich habe heute Klassendienst.
Schüler 2: Ich habe heute Klassendienst.
Schüler 1: Heute fehlen....
Schüler 2: Heute ist der 12. März.
Schüler 1: Heute ist Montag.
Lehrer: Heute arbeiten wir am Thema „Klassenfahrten durch Deutschland. Ist das nicht toll?!“
weiter. Heute machen eine Stadtrundfahrt durch Berlin Wir müssen heute neue Wörter lernen,
einen Text hören, auf Fragen antworten. Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Arbeit!
ФОНЕТИЧЕСКАЯ ЗАРЯДКА (4 мин.):
Lehrer: Wir beginnen mit der Mundgymnastik. Hört euch das Tonband an und sprecht alle im
Chor nach! Beachtet die Intonation!
На партах у учеников лежит раздаточный материал для отработки чтения с правильной
интонацией.
Tonband:
Berlin ist eine Reise wert.
Das werdet ihr gleich sehen.
Wer einmal dort war, weiß das schon,
Der kann das gut verstehen.
Wer eine Rundfahrt machen muss,
Der nimmt dazu den Autobus…
(После произнесения за диктором учащиеся читают упражнения вслух фронтально).
РЕЧЕВАЯ ЗАРЯДКА (8 мин.):
Учитель говорит учащимся о том, что сегодня они узнают ещё много нового о Берлине,
но теперь им придётся обучать друг друга. Каждый ученик получает карточку, на которой
написана новая информация об этом городе. Карточка выглядит таким образом, что с
одной стороны по–немецки написан вопрос, а с другой – краткий ответ на него. Задание
заключается в следующем: каждый ученик должен с вопросом своей карточки подойти и
обратиться как минимум к трём одноклассникам и дать им ответ в том случае, если они
сами его не знают. В ходе выполнения этого задания учащиеся читают про себя и вслух,
воспринимают на слух немецкую речь, получая при этом страноведческую информацию,
и к тому же могут изменить своё физическое состояние, т.е. подвигаться после сидячего
положения, что является не менее важным, если принять во внимание их возрастные
особенности.
Lehrer: Heute erfahrt ihr viel Neues über Berlin. Ihr macht das aber selbständig. Jetzt bekommt
ihr Karteien mit Fragen und Antworten. Jeder muss an 3 Mitschülern diese Frage stellen und
dann die Antwort geben.







Wie heißt der Bürgermeister von Berlin? (Klaus Wowereit)
Wie heißt die russische Partnerstadt von Berlin? (Moskau)
Wie groß ist das Territorium Berlins? (883 Quadratkilometer)
Wieviel Bezirke hat Berlin? (12)
Was bedeutet “Kudamm”? (Kurfürstendamm , eine Einkaufsstraße in Berlin)
Was ist Charlottenburg? (ein Schloss in Berlin)
Wie alt ist Berlin? (768 Jahre alt)
Учитель в это время подходит по очереди к парам учащихся и в случае необходимости
исправляет ошибки детей в произнесении новых названий и имён.
После того, как каждый ученик задал свой вопрос трём одноклассникам и сообщил им
ответ на свой вопрос, учитель собирает все карточки и может проверить, запомнили ли
дети новую информацию, задав им теперь вопросы сам.
ПРОВЕРКА ДОМАШНЕГО ЗАДАНИЯ (2):
Lehrer: Jetzt wollen wir eure Hausaufgabe prüfen. Was habt ihr für heute vorbereitet?
Schüler 1: Wir haben einen Brief aus Berlin geschrieben.
Lehrer: Gut. Wer hat die Hausaufgabe nicht angefertigt? Gebt mir eure Briefe ab! Ich prüfe sie
zu Hause.
РАБОТА НАД АУДИРОВАНИЕМ (22 мин.):
Перед прослушиванием текста учитель снимает труднось восприятия, объяснив ребятам
значения новых слов-реалий. Они записаны на доске. Дети записывают их себе в тетрадь.
1) Lehrer: Jetzt machen wir Bekanntschaft mit neuen Sehenswürdigkeiten. Die Bilder helfen uns
dabei. Ich werde die Wörter vorsprechen, und ihr spricht mir nach
2) Ученики записывают новые слова и названия достопримечательностей Берлина в
словарики.
Lehrer: Tragt die neuen Wörter in euer Vokabelheft ein!
3) И вот теперь дети имеют возможность совершить автобусную экскурсию по Берлину.
Ученики прослушивают экскурсию. Во время первого прослушивания им нужно отметить
в списке достопримечательностей Берлина те, о которых они услышат от экскурсовода.
Lehrer: Und jetzt bekommt ihr ein Blatt Papier mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Ihr hört
euch den Text an und kreuzt die gehörte Sehenswürdigkeite an.
r Kudamm
r Tiergarten
e Humboldt–Universität
e Kaiser–Wilhelm–Gedächtniskirche
Unter den Linden
e Siegessäule
r Reichstag
s Schloss Bellevue
s Schauspielhaus
e Staatsoper
s Brandenburger Tor
r Alexanderplatz
s Rote Rathaus
r Gendermenmarkt
e Weltzeituhr
s Zeughaus
r Deutsche Dom
r Französische Dom
Lehrer: Was habt ihr verstanden? Welche Sehensürdigkeiten haben wir „gesehen“?
Schüler 1: Der Rechstag
Schüler 2: Die Staatsoper.
Schüler 3: Das rote Rathaus.....
После того, как результаты выполненной работы обсуждаются, классу предлагается
прослушать экскурсию второй раз.
Lehrer: Jetzt hören wir uns den Text zum zweiten!
Текст экскурсии:
Eine Stadtrundfahrt durch Berlin
… Wir fahren jetzt den Kurfürstendamm eutlang, die berühmteste Einkaufsstraße in Berlin.
Links seht ihr die Kaiser–Wilhelm–Gedächtniskirche. Sie besteht aus einem alten und einem
neuen Teil. 1943 im 2. Weltkrieg fiel eine Bombe auf die Kirche. Die Berliner wollten die Reste
erhalten. So baute man nach dem Krieg eine neue Kirche, in der die alte miteingebaut war. …
Wir fahren jetzt durch den Tiergarten auf den großen Stern zu, so nennt man diesen
Verkehrsknoten, bei dem sich viele Straßen zusammentreffen, der wie ein großer Stern aussieht.
In der Mitte seht ihr die Siegessäule. Oben auf der Säule steht die Siegesgöttin Viktoria. Sie
wurde 1987 neu vergoldet. Die Berliner nennen die Figur “Goldelse”. … Dort hinten seht ihr das
Schloss Bellevue. … Jetzt sind wir auf der Straße des 17.Juni und fahren auf das Brandenburger
Tor zu. Auf dem Tor seht ihr die Quadriga, einen Wagen mit 4 Pferden. Von 1961 bis zum 9.
November 1989 war das Brandenaurger Tor durch die Berliner Mauer gesperrt. … Gleich hinter
dem Brandenburger Tor sehen wir die berühmte Prachtstraße “Unter den Linden”. Wir fahren
jetzt die Straße entlang. Am Ende steht das Zeughaus, ein berühmter Barockbau. … Wir
kommen jetzt zum Alexanderplatz. Die Berliner nennen ihn “Alex”. Er ist der Mittelpunkt
Berlins. Der Platz hat seinen Namen zu Ehren von Zar Alexander dem Großen von Russland
bekommen. Am Rande des Platzes seht ihr die Weltzeituhr. … Unser Weg führt zurück über die
Spree. Wir fahren zum Gendermenmarkt. Besonders interessant sind hier das ehemalige
Schauspielhaus im neoklassizistischen Stil. Es wurde von dem berühmten Baumeister Schinkel
gebaut. Links davon – der Deutsche Dom und rechts – der Französische Dom mit seiner hohen
Kuppel…
ПОДВЕДЕНИЕ ИТОГОВ (4 мин.):
Учитель подводит итог работы, выставляет оценки и комментирует их (по-немецки).
Lehrer: Für heute ist es genug. Ihr habt fleißig mitgearbeitet. Ich kann euch solche Noten stellen.
Oleg, du machst Fortschritte, ich kann dich eine Fünf stellen......
ДОМАШНЕЕ ЗАДАНИЕ (2 мин.):
Учитель даёт домашнее задание, одновременно записывает его на доске. Cпрашивает, все
ли поняли домашнее задание.
Lehrer: Schreibt die Hausaufgabe auf. Fertigt eine Stadtrundfahrt durch Berlin. Ihr werdet
Reiseleiter, Stadtführer. Und ich werde Tourist. Wer hat die Hausaufgabe nicht verstanden? Auf
Wiedersehen!
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа