close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

Международный день ТЕАТРА;pdf

код для вставкиСкачать
Tobit – Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
“Eine Reise beginnt im Herzen...“
R
e
is
e
n
z
w
is
c
h
e
n
H
im
m
e
lu
n
d
E
r
d
e
Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara
und Pastoraler Raum Lahnstein
„Auf den Spuren Jesu“
Reise nach Israel
und Jordanien
Sonntag 19. – Donnerstag 30. Oktober 2014
12 – tägige Flugreise
Kolpingfamilie St. Barbara
Dr. Christian Müller
Im Mückenberg 7
56112 Lahnstein
[email protected]
Pastoraler Raum Lahnstein
Pfarrer Armin Sturm
Pfarrgasse 6
56112 Lahnstein
Telefon: 02621 - 40007
[email protected]
Reiseveranstalter
Tobit – Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Markus Hoffmann
Wiesbadener Straße 1
65549 Limburg
Tel: 06431-941940
Fax: 06431-941942
www.tobit-reisen.de
[email protected]
Tobit-Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Wiesbadener Str.1, 65549 Limburg
Tel: 06431 941940, Fax: 06431 941942
[email protected], www.tobit-reisen.de
Geschäftsführer: A. Schmitz, M. Hoffmann
Amtsgericht Limburg - HRB 2016
Bankverbindung: Kontonr.: 80 158 807
Bank für Orden und Mission (BLZ 510 917 11)
Das vorgesehene Reiseprogramm:
Tag
Programm
Hinweise
1. Tag
Sonntag
19.10.2014
Anreise
Fahrt zum Flughafen Düsseldorf und Flug mit Air Berlin nach Tel
Aviv – Ben Gurion.
Begrüßung durch den örtlichen Reiseleiter/-in.
Übernachtung: Tel Aviv.
Hotelbezug für 2
Nächte: Tel Aviv
oder Jaffo
2. Tag
Montag,
20.10.2014
Tel Aviv
Frühstück in der Unterkunft.
Tel Aviv, der „Frühlings-Hügel“, wurde vor etwa 100 Jahren von
Einwanderern nördlich der alten Hafenstadt Jaffa gegründet.
In Tel Aviv, der „weißen Stadt“, findet sich ein reicher Schatz an
Bauhausarchitektur.
Auf ihren Spuren geht der Weg zurück in die Anfangsjahre der
Stadt, zu den ältesten Stadtvierteln und bis nach Jaffo, der
Keimzelle des heutigen Tel Aviv. Hier erweckt der Apostel
Petrus in der Apostelgeschichte das Mädchen Tabita.
Abendessen in Jaffa. Übernachtung: Tel Aviv.
3. Tag
Dienstag,
21.10.2014
Haifa und Nazareth, die Heimat Jesu
Frühstück in der Unterkunft.
Fahrt an der Mittelmeerküste entlang nach Norden, nach Haifa
mit dem Bahai – Tempel.
Fahrt in das Bergland Galiläas und ausführliche Besichtigung
von Nazareth, der Heimatstadt Jesu: Marienbrunnen, orthodoxe
Gabriels-Kirche, Altstadt, katholische Verkündigungskirche und
Josefskirche (gemeinsamer Gottesdienst).
Leichter Fußweg auf dem Jesus - Trail.
Fahrt an den See Genezareth, auf den Berg der
Seligpreisungen. Besichtigung der Kirche und des Gartens.
Abendessen im Hotel. Übernachtung: See Genezareth.
4. Tag
Mittwoch,
22.10.2014
"Unterwegs im 5. Evangelium": Ein Tag am See
Frühstück in der Unterkunft.
Fahrt nach Tabgha.
Besuch der Brotvermehrungskirche und gemeinsamer
Gottesdienst.
Weiter geht es am See entlang zur Primatskapelle („mensa
Christi“) und nach Kafarnaum, der Heimat des Simon Petrus und
häufiger Aufenthaltsort Jesu.
Besichtigung der Ausgrabungen: die Synagoge, in der Jesus
lehrte, und das Haus von Simon Petrus.
Fahrt nach Bethsaida, dem Geburtsort der Apostel Petrus,
Andreas und Philippus, und Wanderung in dem Nationalpark
Gamla. Abendessen im Hotel. Übernachtung: See Genezareth.
5. Tag
Donnerstag,
23.10.2014
Auf die andere Seite des Jordan: Jerash und Amman
Frühstück.
Fahrt über die Sheik Hussein – Brücke nach Jordanien
(Reiseleiter- und Buswechsel an der Grenze).
Wir fahren nach Jerash, eine der Städte der Dekapolis und die
besterhaltene griechisch - römische Stadt der ganzen Region.
Wir besichtigen den Triumphbogen Kaiser Hadrians, das
Hippodrom, das ovale Forum, die Kolonnadenstraße,
byzantinische Kirchen sowie Artemis- und Zeustempel.
Tobit-Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Wiesbadener Str.1, 65549 Limburg
Tel: 06431 941940, Fax: 06431 941942
[email protected], www.tobit-reisen.de
Hotelbezug für 2
Nächte am See
Genezareth.
Hotelbezug für 1
Nacht in
Amman.
Geschäftsführer: A. Schmitz, M. Hoffmann
Amtsgericht Limburg - HRB 2016
Bankverbindung: Kontonr.: 80 158 807
Bank für Orden und Mission (BLZ 510 917 11)
Anschließend Weiterfahrt nach Amman. Stadtrundfahrt mit der
Besichtigung des Zitadellenhügels und der Abdullah – Moschee.
Abendessen im Hotel. Übernachtung: Amman.
6. Tag
Freitag,
24.10.2014
Über die Königsstraße: Nebo und Madaba
Frühstück.
Fahrt zum Berg Nebo, Sterbeort des Mose, und Blick ins
Gelobte Land. Gemeinsamer Gottesdienst. Anschließend nach
Madaba: Besichtigung der Madabakarte in der Georgskirche.
Fahrt über die Königsstraße nach Süden mit Halt am
jordanischen Grand Canyon, im Wadi al-Mujib.
Abendessen im Hotel. Übernachtung: Petra / Wadi Musa.
7. Tag
Samstag,
25.10.2014
Petra
Frühstück. Ganztägige Besichtigung von Petra:
Die Felsenstadt Petra war in der Antike die Hauptstadt des
Reiches der Nabatäer. In einem Bergkessel gelegen, wurde die
so verborgene Stadt erst 1812 wieder entdeckt. Den einzigen
Zugang bildet der Siq, eine enge Felsspalte. Das Wahrzeichen
Petras ist das von Beduinen so genannte "Schatzhaus des
Pharao", Khazne al-Firaun. In Wirklichkeit war es eines von
zahlreichen Felsgräbern. Gleich hinter dem römischen Theater
geht der Weg hinauf zum „hohen Opferaltar“, dem schönsten
Weg überhaupt in Petra. Weitere Höhepunkte Petras sind die
Königsgräber, der Cardo und das Heiligtum Ed – Dir.
Abendessen im Hotel. Übernachtung: Petra / Wadi Musa.
8. Tag
Sonntag,
26.10.2014
Zum Toten Meer
Frühstück.
Fahrt zum Wadi Rum: Dort mit Geländewagen durch die bizarre
Wüstenlandschaft (Drehort: „Lawrence von Arabien“) und
Besuch bei Beduinen.
Weiter nach Süden zur Grenze Jordanien/Israel und
Grenzübertritt bei Aqaba und Eilat (Reiseleiter- und Buswechsel
an der Grenze). Durch die Arava-Senke Fahrt in die NegevWüste.
Gemeinsamer Gottesdienst.
Abendessen im Hotel. Übernachtung: Negev
Hotelbezug für 1
Nacht in der
Negev - Wüste.
9. Tag
Montag,
27.10.2014
Palästina – Hebron und Bethlehem
Frühstück.
Fahrt in das Westjordanland, nach Hebron: Besuch der Höhle
Machpela mit den Gräbern der Patriarchen Abraham, Isaak und
Jakob und ihren Frauen Sara, Rebekka und Lea. Die Stätte ist
sowohl den Juden, den Muslimen wie auch den Christen heilig
(über den Gräbern befinden sich heute eine Moschee und eine
Synagoge). Hebron ist auch eine zentrale Schnittstelle im
israelisch – palästinensischen Konflikt.
Weiterfahrt nach Bethlehem und Besuch der Geburtskirche mit
der Geburtsgrotte, in der ein silberner Stern die Geburt Jesu
anzeigt. Weiter zu den Hirtenfeldern und Besuch des CaritasBabyhospitals.
Abendessen im Beduinenzelt. Fahrt nach Jerusalem.
Übernachtung: Jerusalem.
Hotelbezug für 3
Nächte in
Jerusalem.
10. Tag
Dienstag,
28.10.2014
Jerusalem – Auf den Spuren Jesu
Frühstück.
Fahrt auf den Ölberg. Besuch der Vater Unser - Kirche und der
Tobit-Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Wiesbadener Str.1, 65549 Limburg
Tel: 06431 941940, Fax: 06431 941942
[email protected], www.tobit-reisen.de
Hotelbezug für 2
Nächte in Petra /
Wadi Musa.
Geschäftsführer: A. Schmitz, M. Hoffmann
Amtsgericht Limburg - HRB 2016
Bankverbindung: Kontonr.: 80 158 807
Bank für Orden und Mission (BLZ 510 917 11)
Kirche Dominus Flevit. Gemeinsamer Gottesdienst. Dann
Spaziergang ins Kidron-Tal zum Garten Gethsemane.
Fußweg über die Via Dolorosa, den Leidensweg Jesu, mit
verschiedenen Stationen des Kreuzwegs bis zur Grabes- und
Auferstehungskirche. Hier finden sich der Berg Golgotha und
das Heilige Grab.
Abendessen. Übernachtung: Jerusalem.
11. Tag
Mittwoch,
29.10.2014
Jerusalem - Heilige Stätten in der Altstadt
Besichtigung und Erkundung der Westmauer und des
Tempelberges.
Frühstück.
Besuch des Zionsberges mit Abendmahlssaal und dem Ort von
Mariä Entschlafung (Dormitio-Abtei). Gespräch mit Pater
Nikodemus über die Situation der christlichen Konfessionen im
Heiligen Land. Zeit zur freien Verfügung.
Abendessen. Übernachtung: Jerusalem.
12. Tag
Donnerstag,
30.10.2014
„Lehitraot“
Früher Gottesdienst in der Grabes- / Auferstehungskirche.
Frühstück im Hotel. Fahrt zum Flughafen.
Am frühern Abend Flug von Tel Aviv nach Düsseldorf.
Hinweis: Wegen aktueller politischer Situationen sind Änderungen im Reiseprogramm vorbehalten.
Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass und ein Visum.
Gültiger Reisepass erforderlich, der noch 6 Monate nach der Reise gültig ist.
Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
















Flug nach Tel Aviv und zurück
alle Flughafensteuern und -gebühren
alle Busfahrten in Israel und Jordanien im modernen Reisebus (laut Programm)
Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad/Dusche und WC
2 Übernachtungen in einem Mittelklassehotel in Tel Aviv
2 Übernachtungen in einem Gästehaus am See Genezareth
1 Übernachtung in einem guten Mittelklassehotel in Amman
2 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel in Wadi Musa
1 Übernachtung in einem Gästehaus in der Negev-Wüste
3 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel oder Hospiz in Jerusalem
11 x Halbpension
örtliche Reiseleitung in Israel und Jordanien
alle Eintrittsgelder lt. Programm
Trinkgelder an Busfahrer, Hotelangestellte und Guide (€ 72,- p. P.)
alle Grenzgebühren Israel – Jordanien (€ 35,- p. P.)
Reisepreissicherungsschein
nicht im Reisepreis enthalten: Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Getränke im Hotel
Reisepreis
- pro Person im Doppelzimmer -
ab 25 zahlenden Personen
Einzelzimmerzuschlag
Tobit-Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Wiesbadener Str.1, 65549 Limburg
Tel: 06431 941940, Fax: 06431 941942
[email protected], www.tobit-reisen.de
€
1.830,00
€
395,00
Geschäftsführer: A. Schmitz, M. Hoffmann
Amtsgericht Limburg - HRB 2016
Bankverbindung: Kontonr.: 80 158 807
Bank für Orden und Mission (BLZ 510 917 11)
Anmeldung:
Hiermit melde ich mich/uns verbindlich zur Reise nach Israel und Jordanien
vom 19. – 30.10.2014 an:
Reiseteilnehmer(in) 1
Reiseteilnehmer(in) 2
Name
Name
________________________________
________________________________
Vorname ________________________________
bitte Namen und Vornamen laut Reisepass.
Vorname ________________________________
bitte Namen und Vornamen laut Reisepass.
Straße
Straße
________________________________
________________________________
PLZ/Ort ________________________________
PLZ/Ort ________________________________
Tel.
________________________________
Tel.
________________________________
Mobil
________________________________
Mobil
________________________________
E-Mail
________________________________
E-Mail
________________________________
Nationalität ______________________________
Nationalität ______________________________
Geburtsort ______________________________
Geburtsort ______________________________
Geb.dat. ________________________________
Geb.dat. ________________________________
Reisepass-Nr._____________________________
Reisepass-Nr._____________________________
Ort der Ausstellung _______________________
Ort der Ausstellung _______________________
Tag der Ausstellung________________________
Tag der Ausstellung________________________
Gültigkeit des Passes bis ____________________
Gültigkeit des Passes bis ____________________
Gewünschte Unterbringung:
Doppelzimmer
mit
___________________________________
Einzelzimmer
______________________________________________________________________
Ort, Datum
Unterschrift
Bitte senden Sie die Anmeldung an:
Dr. Christian Müller
Im Mückenberg 7
56112 Lahnstein
[email protected]
Nach der Anmeldung erhalten Sie von Tobit – Reisen eine Anmeldebestätigung. Die Teilnehmerzahl ist
begrenzt.
Tobit-Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Wiesbadener Str.1, 65549 Limburg
Tel: 06431 941940, Fax: 06431 941942
[email protected], www.tobit-reisen.de
Geschäftsführer: A. Schmitz, M. Hoffmann
Amtsgericht Limburg - HRB 2016
Bankverbindung: Kontonr.: 80 158 807
Bank für Orden und Mission (BLZ 510 917 11)
Buchung einer Reiseversicherung
Ich / Wir möchte(n) eine Reiserücktritts-Versicherung inkl. Reiseabbruch-Versicherung
abschließen (20% Selbstbehalt). Diese kostet im Doppelzimmer € 65,- und € 77,- im Einzelzimmer.
Ich / Wir möchte(n) eine Reiseversicherung abschließen. Es handelt sich um den „RundumSorglos-Reiseschutz“ der Europäischen Reiseversicherung. Das Paket enthält eine ReiserücktrittsVersicherung (20% Selbstbehalt), eine Reisegepäck-, eine Reiseabbruch- und eine
Reisekrankenversicherung. Diese Versicherung kostet: € 99,- im Doppelzimmer und € 112,- im
Einzelzimmer.
Hinweis: Bei einem nachträglichen Versicherungsabschluss - bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der
Buchungsbestätigung möglich - erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 5 €.
________________________________________________________________________
Ort, Datum
Unterschrift
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen von Tobit-Reisen: siehe www.tobit-reisen.de
Ein Auszug:
„…
5. Rücktritt durch den Kunden, Umbuchungen, Ersatzpersonen
5.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Maßgeblich ist der Zugang
der schriftlichen Rücktrittserklärung bei Tobit - Reisen. Die Rücktrittserklärung muss zwingend in
Schriftform geschehen. Tritt der Kunde vom Reisevertrag zurück, oder tritt er die Reise nicht an, so kann
Tobit - Reisen Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und für seine Aufwendungen verlangen.
Tobit - Reisen kann diesen Ersatzanspruch unter Berücksichtigung der nachstehenden Gliederung nach
der Nähe des Zeitpunktes des Rücktritts zum vertraglich vereinbarten Reisebeginn in einem
prozentualen Verhältnis zum Reisepreis pauschalieren:
Bei Flugreisen:
bis 90. Tag vor Reiseantritt
89. bis 42. Tag vor Reiseantritt
41. bis 11. Tag vor Reiseantritt
10. bis 2. Tag vor Reiseantritt
Ein Tag vorher bzw. bei Nichtantritt der Reise
10%
20%
50%
85%
100%
Reiseveranstalter:
Tobit - Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Wiesbadener Str. 1, 65549 Limburg
Geschäftsführer: Andreas Schmitz, Markus Hoffmann; Amtsgericht Limburg
HRB 2016; Firmensitz: Limburg an der Lahn
Tobit-Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH
Wiesbadener Str.1, 65549 Limburg
Tel: 06431 941940, Fax: 06431 941942
[email protected], www.tobit-reisen.de
Geschäftsführer: A. Schmitz, M. Hoffmann
Amtsgericht Limburg - HRB 2016
Bankverbindung: Kontonr.: 80 158 807
Bank für Orden und Mission (BLZ 510 917 11)
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа