close

Вход

Забыли?

вход по аккаунту

Учебный план категории Д;pdf

код для вставкиСкачать
Nachrichten für Inhaber der Maritim PartnerCards
n
Ausgabe Nr. 52
n
Card News
Oktober 2014
Einfach traumhaft:
Maritim auf Mallorca. 444
Maritim Galatzó wieder im Programm
Mit leichtem Gepäck nach Mallorca
Liebe Leserin, lieber Leser,
meine Freunde sagen, ich sei ein
Weihnachtstyp. Stimmt. Ich ge­nieße den Zauber der Adventsund Weihnachtszeit. Frühzeitig
dekoriere ich meine Wohnung mit
Engeln, Kerzen und Tannengrün,
lasse Räuchermännchen qualmen. An den Wochenenden
stöbere ich auf Weihnachtsmärkten nach hübschem Christbaumschmuck und Geschenken für
meine Lieben. Wenn es dann
soweit ist, freue ich mich wie in
Kindertagen über jedes Päckchen,
das ich auspacken darf.
Die Weihnachtszeit ist nicht mehr
weit. Falls Sie Anregungen suchen:
Lassen Sie sich von den Angeboten unserer Maritim Hotels rund
um die Festtage und auch zum
Jahreswechsel inspirieren. Auf
den nächsten Seiten finden Sie
eine Fülle guter Ideen, und wer
weiß, vielleicht werden Sie bei der
Lektüre auch zum Weihnachtstyp
– wenn Sie es nicht schon sind.
Ich wünsche Ihnen ein frohes Fest.
Kennen Sie das Kofferspiel? „Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“ Wer sich die meisten
Dinge merkt, gewinnt. Wenn’s um Mallorca geht, gewinnen Sie immer. Sie reisen mit leichtem
Gepäck – in die Sonne.
Mallorca vereint alles, was man
sich für den perfekten Urlaub unter
südlicher Sonne erträumt. Und
bedient jeden Geschmack: Ruhe­
suchende entspannen an langen
Sandstränden und in stillen Buch­
ten. Kulturfreunde kommen nicht
nur in der Hauptstadt Palma auf
ihre Kosten. Aktive schwingen sich
aufs Fahrrad, ziehen die Wander­
stiefel an oder nutzen die viel­
n
fältigen Sportangebote. Und das
Beste: In nur zwei Flugstunden
sind Sie dort. Eine Weile mussten
Maritim Gäste auf diese Urlaubs­
perle verzichten. Doch ab März
2015 ist das beliebte Maritim
­Hotel Galatzó wieder im Pro­
gramm. Freuen Sie sich auf das
schicke Haus an der Costa de la
Calma, der ruhigen Küste im Süd­
westen der Insel. In herrlicher Lage
mit Blick auf das Meer genießen
Sie unbeschwerte Ferientage – am
malerischen Pool, im subtropischen
Garten, bei Tennis und Golf oder im
modernen Wellnessbereich. Das
Haus ist jetzt schon zum attrak­
tiven Frühbucherrabatt buchbar. Mehr: Maritim Hotel-Reisedienst
GmbH, Telefon 06151 905-790
E-Mail [email protected]
www.maritim-reisedienst.de
Aktiv sein oder entspannen am Pool: Urlaub in stilvollem Ambiente.
Ihre
Aktuell
Katrin Lindemann
Direktorin Marketing & Werbung
n n n Gute Nachricht für alle, die mit Smartphone, Tablet oder Laptop reisen: Jetzt
bereits in vielen Maritim Hotels verfügbar, ermöglichen bis Januar alle Häuser der ­Hotelgesellschaft
in Deutschland ihren Gästen einen kostenfreien Zugang zum Internet per ­W-LAN und Kabel.
Nützliches Plus: Wer sich vor dem Check-out kurz noch einmal einloggt, surft am Abreisetag für
maximal sechs weitere Stunden kostenfrei. n n n
2|M
Weihnachtsmärkte mit Maritim erleben
Card News Nr. 52
Zauberhafter Dezember
Der Nürnberger Christkindlesmarkt und der Dresdner Striezelmarkt sind international berühmt
und als Reiseziele beliebt. Doch auch andere Weihnachtsmärkte in Deutschland lohnen einen
Besuch. Waren Sie im Advent schon einmal in Bremen, Halle, Köln, Frankfurt, Würzburg oder
Ulm? Nehmen Sie sich ein Wochenende Zeit, und entdecken Sie romantisch beleuchtete Plätze,
riesige Christbäume und traditionelles Handwerk. Schnuppern Sie den Duft von Glühwein,
­Gebäck und Bienenwachs, treffen Sie Engel und Märchenfiguren.
Es ist immer ein magischer
­ oment, wenn die Häuser an der
M
Bremer Weserpromenade blau
angeleuchtet werden. Während
des Schlachte-Zaubers, wie der
Weihnachtsmarkt in dieser Straße
heißt, kehrt das Schauspiel jeden
Tag beim Einsetzen der Dämme­
rung wieder. Rund um die blaue
Stunde vertreibt man sich die Zeit
im historischen Freibeuterdorf.
Spielleute und Gaukler sorgen für
mittelalterliches Ambiente, Schank­
stuben bieten frisch gebratene
­Heringe, würzige Elchbratwurst,
Flammlachs und heiße Cocktails
feil. Wer sich dann wieder nach der
Moderne sehnt, flaniert durch die
Bremer Innenstadt, in der ebenfalls
zahlreiche Stände und Buden zum
Klönen einladen. Übernachtungstipp: Maritim Hotel Bremen.
n
Glühwein muss sein.
Weihnachtsmarkt-Termine
auf einen Blick
Bremen:
Weihnachtsmarkt 27. November bis
23. Dezember, Schlachte-Zauber
28. November bis 23. Dezember 2014
Halle:
25. November bis 23. Dezember 2014
Köln:
Weihnachtsmarkt am Kölner Dom,
Heimat der Heinzel und Markt der Engel
24. November bis 23. Dezember 2014,
Hafenweihnachtsmarkt
21. November bis 23. Dezember 2014
(Totensonntag geschlossen)
Alles für Kinder
Familienfreundlichkeit steht in
diesem Jahr auf dem Halleschen
Weihnachtsmarkt im Mittelpunkt.
Würzburg:
Für Kinder gibt es nicht nur ein
28. November bis 23. Dezember 2014
täglich wechselndes Bühnenpro­
Ulm:
gramm, Weihnachtsmann-Sprech­
24. November bis 22. Dezember 2014
stunden und eine begehbare
­Krippe. Die jungen
Besucher sind auch
zum gemeinsamen
Backen in der Back­
stube, Filmvorfüh­
rungen, Leseaktio­
nen und Kutsch­fahrten willkommen.
Für Groß und Klein
sehenswert sind die
Vorführungen der
traditionellen Handwerkskunst der äl­
testen Salinenstadt
Deutschlands: das
Weihnachtsmarkt in Frankfurt. Salzsieden. ÜberFrankfurt:
26. November bis 22. Dezember 2014
Tipp
nachtungstipp: Maritim Hotel
Halle. Arrangements sind buchbar
am 1., 2. und 3. Adventswochen­
ende und beinhalten einen Besuch
des Weihnachtsmarktes in der
Keramik­scheune Spickendorf.
ist das Begleitprogramm mit
­ dventskonzerten und Turmblasen
A
vor der Nikolaikirche. Übernachtungstipp: Maritim Hotel Frank­
furt, im Dezember ist ein Weih­
nachtsmarkt-Arrangement buchbar.
Heimat der Heinzel
Kunsthandwerk und Wein
Gleich mehrere Weihnachtsmärkte
hat Köln zu bieten. Der schönste
und bekannteste ist leicht zu fin­
den: Gleich vor dem Kölner Dom
sind rund 150 Stände aufgebaut.
Kenner kaufen hier handgefertigtes
Holzspielzeug und leckeren DomSpekulatius. In der Mitte steht der
mit 25 Metern höchste Christbaum
Nordrhein-Westfalens. Auf dem
Heumarkt und am Alten Markt zie­
hen derweil die Heinzelmännchen
ein, nach Kölner Überlieferung flei­
ßige Hausgeister, die in diesem Fall
eine Eisbahn und viele hübsche Bu­
den aufbauen. Allseits beliebt sind
zudem der Märchen-Weihnachts­
markt auf dem Rudolfplatz und der
Markt der Engel auf dem Neumarkt.
Und beim Schokoladenmuseum am
Rheinufer öffnet der Hafen-Weih­
nachtsmarkt seine Pforten. Übernachtungstipp: Maritim Hotel Köln.
Der Würzburger Weihnachtsmarkt
bezaubert schon allein mit seiner
stimmungsvollen Kulisse vor der
­Ma­­rienkapelle und dem Falken­
haus. An den Adventswochenen­
den ­öffnet zusätzlich der KünstlerWeihnachtsmarkt im historischen
Innenhof des Rathauses. Dekora­
tive Schmiedekunst, handgefer­
tigte Weihnachtsengel und edle
Christbaumkugeln warten hier auf
­Käufer. Zum breit gefächerten
Rahmen­programm gehören Thea­
teraufführungen, Konzerte und
nicht zuletzt Aktionen der örtli­
chen Weingüter wie Kellerführun­
gen und Weinproben. Übernachtungstipp: Maritim Hotel Würzburg.
Bembel und Bethmännchen
Heißen Apfelwein bekommt man
auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt, der sich über den Römer­
berg, den Paulsplatz und den
Mainkai erstreckt. Unter einem
­gigantischen Christbaum verkauft
die Tourist-Information nette Mit­
bringsel: Baumschmuck im Bem­
beldesign, Apfelweinseife und
Windlichter im gerippten Apfel­
weinglas. Mehrere Stände bieten
die typischen Frankfurter Beth­
männchen an, kleine Gebäckkugeln
aus Marzipanteig. Stimmungsvoll
n n n Wenn Sie in Berlin sind, planen Sie einen Besuch im „berlin tapas“ ein, dem neuen Restaurant des Maritim proArte Hotels. Das Restaurant mit Blick auf die Flaniermeile Friedrichstraße hat bei
Einheimischen und Gästen bereits Kultstatus. In kleinen Schälchen werden Köstlichkeiten der Berliner
Küche serviert. Geöffnet Dienstag bis Samstag 12 bis 23 Uhr, Sonntag und Montag bis 22 Uhr. n n n
Schafe streicheln
Vor dem höchsten Kirchturm der
Welt erstreckt sich eine kleine
Stadt aus hölzernen Buden. Aus
dem Portal des Ulmer Münsters
beschallen täglich Chorgesänge
die Gassen des Weihnachtsmark­
tes. Vor den Augen der Besucher
werden mundgeblasene Glasob­
jekte gefertigt. Kinder können Ka­
russell fahren, einen Schafstall mit
lebenden Tieren bestaunen oder in
der Märchenjurte Lesungen hören.
Der Nikolaus kommt zwar nicht
mit einem Rentierschlitten, aber
immerhin mit einer Pferdekutsche
angefahren. Übernachtungstipp:
Maritim Hotel Ulm, mit Arrange­
ment buchbar an den Advent­
wochenenden 2014.
M Card News Nr. 52 | 3
Lassen Sie sich im
Maritim Hafenhotel Rheinsberg
rundum verwöhnen.
333
Feiertage am Rheinsberger See
Ein märchenhaftes Fest
Erholung für Groß und Klein, viel Natur, leckeres Essen: So schön kann Weihnachten sein. ­Lassen
Sie sich im Maritim Hafenhotel Rheinsberg an der Südspitze der Mecklenburger Seenplatte
rundum verwöhnen, und genießen Sie eine kuschelige Zeit in idyllischer Umgebung fernab von
Hektik und Stress.
n Die Kinder werden sich freu­
en, wenn sie ihr Zimmer oder ihre
Insel-Suite inspizieren. Denn dort
erwartet sie nicht nur eine freund­
liche, stilvolle Einrichtung, son­
dern auch ein liebevoll belegter
Plätzchenteller. Das Hotel-Team
hat an alles gedacht, was Fami­
lien glücklich macht. Dazu gehört
eine weihnachtliche Überraschung
und ein stimmungsvoller Fackel­
spaziergang durch das Hafendorf
Rheinsberg, das mit kleinen Brü­
cken und einem Leuchtturm wie
aus dem Bilderbuch alle begeis­
tert. Damit es den kleinen Gästen
nicht langweilig wird, können sie
an den Feiertagen im Hotel einen
Märchenfilm schauen oder in Le­
sungen spannende Geschichten
hören. Ein unvergessliches Fest!
Exklusive Tage an der Ostsee
Schwungvoll ins neue Jahr
Erstklassig speisen, ein bewegendes Musical und eine rauschende Silvestergala: Das sind doch gute
Vorsätze für den Start ins Jahr 2015. Nehmen Sie sich eine Woche Zeit, und genießen Sie die Höhepunkte dieser exklusiven Reise, die nur für Sie, als Inhaber der Maritim PartnerCard, zusammengestellt wurde. Die Direktion des Maritim Seehotels Timmendorfer Strand freut sich schon auf Sie.
Gleich am ersten Tag bereitet
Sternekoch Lutz Niemann im Gour­
met-Restaurant „Orangerie“ ein
exquisites Menü für Sie zu. Die ku­
linarischen Freuden dieser Woche
genießen Sie ohne Reue. Überflüs­
sige Kalorien werden Sie morgens
beim Walking oder bei der Wasser­
gymnastik im Meerwasser-Innen­
pool wieder los. Abwechslungsreich
geht es weiter mit einer Lesung des
Autors Jürgen Vogler, der seinen
historischen Roman „Der Mohr
von Plön“ vorstellt, und einer erfri­
schenden Schifffahrt auf der Ost­
see. Der Saal Maritim wird in der
Zwischenzeit für die rauschende
Silvestergala geschmückt. Dort er­
n
NEWS
wartet Sie ein Spezialitätenbuffet
und eine Showband, die die Stun­
den bis Mitternacht unterhaltsam
verkürzt. Das Maritim Seehotel
Timmendorfer Strand zündet dann
ein grandioses Feuerwerk für Sie.
Den Neujahrstag
gehen Sie ruhig an
– mit einem Brunch
ab 12 Uhr und
nachmittags Tanz­
tee im Spiegelsaal.
Gut erholt dürfen
Sie sich auf weite­
re Ausflüge freuen:
eine kurzweilige
Besichtigung der
Flensburger Braue­ Leckeres vom
rei und eine Fahrt nach Hamburg
zum spannenden Musical „Das
Wunder von Bern“. Für den letzten
Abend vor der Abreise machen Sie
sich noch einmal schick für ein ex­
klusives Gala-Spezialitätenbuffet.
Weihnachten 2014 im
Maritim Hafenhotel Rheinsberg
23. bis 28. Dezember 2014
4 4 x Übernachtung inklusive
Frühstücksbuffet
43 x Festessen am Abend mit musikalischer Untermalung, an Heiligabend inklusive Getränken von einer separaten Karte
4 Begrüßungscocktail mit der Direktion
4 Programm wie beschrieben
ab 349 Euro pro Person im
Doppelzimmer, ab 469 Euro im
Einzelzimmer, Aufpreis pro Zimmer
in der Comfort Kategorie 80 Euro,
in der Superior Kategorie 120 Euro
Silvester im Maritim Seehotel
Timmendorfer Strand
28. Dezember 2014
bis 4. Januar 2015
Reisebegleitung:
stellvertretende Hoteldirektoren
Manja Brandt und Lothar Carbuhn,
Gästebetreuerin Martina Tesnau
47 x Übernachtung inklusive
reichhaltigem Frühstücksbuffet
4Champagnerempfang und
Begrüßung mit der Direktion
4Teilnahme am Programm inklusive Mahlzeiten wie beschrieben
4Freie Nutzung des exklusiven Spa-Bereichs mit Ruhe-, Klang- und Duftraum
ab 1.260 Euro pro Person im
Doppelzimmer, ab 1.450 Euro im
Einzelzimmer
Mehr:
Maritim Seehotel Timmendorfer Strand
Telefon 04503 605-0
E-Mail [email protected]
Sternekoch – in der „Orangerie“.
n n n Ein exklusives Silvesterarrangement hat das Maritim Hotel Dresden aufgelegt: Auf dem Programm vom 29. Dezember
2014 bis 2. Januar 2015 stehen ein spannender Ausflug ins Elbsandsteingebirge, eine gemütliche Schiffstour und ein festliches
Silvestermenü. Der Neujahrstag beginnt mit einem ausgiebigen Langschläferfrühstück und endet mit einem Konzert der Dresdner
Philharmonie. Das Angebot zum Preis von 823 Euro pro Person ist buchbar unter Telefon 0351 216-0 oder per E-Mail an
[email protected] n n n
4|M
Card News Nr. 52
Begleitet Omara Portuondo
und Roberto Fonseca am
28. November 2014: die kap­
verdische Künstlerin Lura.
Gastieren in der Maritim
KulturLounge: Ute Lemper am
10. März 2015 und Ottfried
Fischer am 9. Mai 2015.
4
4
4
444
Maritim KulturLounge in Nürnberg
Jazz und Kabarett vom Feinsten
Sie geht in die fünfte Saison und hat in der Stadt schon zahlreiche Anhänger gefunden:
die Maritim KulturLounge in Nürnberg. Bis Juni 2015 stehen unter anderem Ottfried Fischer,
Ute Lemper und Mathias Richling auf der Bühne. Perlen der internationalen Musikszene
machen das Programm auch für Jazzfreunde interessant. Verbringen Sie einen anregenden
Abend, und übernachten Sie direkt am Veranstaltungsort im Maritim Hotel Nürnberg!
n Rund um Ihren Konzert- oder
­ abarettbesuch locken attraktive
K
Angebote des Hotels. So erhalten
Sie nach dem Vorzeigen Ihrer ak­
tuellen Eintrittskarte im Restau­
rant „Nürnberger Stuben“ einen
Rabatt von fünf Euro, wenn Sie
vom Buffet speisen möchten. Die
A-la-Carte-Gerichte sind um 20
Prozent im Preis reduziert. Darf es
noch ein Drink sein? In der ange­
sagten Pianobar „Nürnberger
Treff“ bekommen Sie vor der Ver­
anstaltung zwei gleiche Cocktails
zum Preis von einem. Eine nette
Geste, die eine Übernachtung
noch schmackhafter macht.
Tagsüber lockt in unmittelbarer
Nähe die historische Altstadt zu
ei­nem Spaziergang, und hoch­
karätige Museen laden zum Ver­
Der Braten ist fertig!
weilen ein. Das neue Programm
der KulturLounge ist im Internet
auf den Nürnbergseiten unter
www.maritim.de zu finden. Rufen
Sie einfach an, oder reservieren
Sie per E-Mail Ihre Eintrittskarten
und gegebenenfalls den Hotel­
aufenthalt.
Mehr: im Infokasten auf dieser
Maritim KulturLounge
Information und Reservierung:
Telefon 0911 2363-840
E-Mail [email protected]
Eintrittskarten auch unter www.
reservix.de.
Preise: je nach Veranstaltung
einheitlich 33 oder 39 Euro
Übernachtung im Maritim Hotel
Nürnberg zum tagesaktuellen Preis
Seite
Gans für zu Hause
PartnerCard Hotlines
Viele Gäste fragen schon im Oktober: Gibt es sie wieder? Ja! Es gibt sie wieder. Die Gans für zu
Hause, eine erfolgreiche Aktion der Maritim Restaurants in Deutschland, wird auch in diesem Jahr
fortgesetzt: Vom 11. November bis Weihnachten 2014 bereiten die Maritim Köche auf Bestellung
das deftige Traditionsgericht zu, gut verpackt und fertig zum Verzehr.
Wer es einmal ausprobiert hat,
möchte es wieder haben. Denn die
Qualität überzeugt: Außen knusp­
rig, innen saftig und perfekt ge­
würzt kommt der Gänsebraten aus
den Küchen der Maritim Hotels.
Typische Beilagen wie duftendes
Rotkraut, dampfende Klöße und
eine feine Soße sind gleich mit da­
bei, ebenso eine passende Flasche
Wein. Zum Preis von 95 Euro wer­
den vier Personen satt und glück­
n
Gans ganz entspannt.
lich. Bis zu 48 Stunden im Voraus
nehmen alle Maritim Restaurants
in Deutschland die Bestellungen
an. Am vereinbarten Tag steht das
wärmeisolierte Paket zum Abholen
bereit. Dann heißt es nur noch
auspacken, anrichten und mit der
Familie oder Freunden genießen!
Telefonnummern und Adressen
sind unter www.maritim.de zu
­finden.
Impressum | Herausgeber: Maritim Hotelgesellschaft mbH, Herforder Str. 2, 32105 Bad Salzuflen; Redaktion, Produktion, Copyright 2014:
Y-PR GmbH, Darmstadt; Alle Infos ohne Gewähr. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu Ihrer Person werden von uns in
automatisierten Verfahren für Maritim eigene Werbemaßnahmen genutzt. Datenschutzrechtliche Bestimmungen werden dabei vollumfänglich
beachtet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt zu keinem Zeitpunkt. Widerspruchsklausel: Wenn Sie zukünftig unsere Informationen und Vorteilsangebote nicht mehr erhalten möchten, beachten wir Ihren Wunsch unverzüglich. Bitte teilen Sie uns dies unter 0800 66 44 873
(kostenfrei) oder per E-Mail an [email protected] mit. Fotos: Maritim, Martina Bogdahn, Rita Carmo, Karin Kohlberg, Ulmer
Weihnachtsmarkt, Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main
n Sie möchten ein Hotel­
zimmer reservieren? Unter
der Buchungs-Hotline kein
Problem
06151 905-760*
* werktags 8 bis 18.30 Uhr,
samstags 10 bis 13 Uhr
Für Zusatzleistungen und
Informationen rund um Ihre
Maritim PartnerCard und Ihr
PartnerCard-Konto rufen Sie
die Service-Hotline an
n
06151 905-660**
** täglich 8 bis 22 Uhr
1/--страниц
Пожаловаться на содержимое документа